Absaugung mit selbstgebauten Ventilen

Gleich noch ein Hallo!

War heute unseren Host Harald besuchen. Er hat ja unsere Absaugung in der Holzabteilung der HWS gebaut. Sowas wollte ich auch in meiner Werkstatt haben. Nur das An- und Abstecken der Schläuche wollte ich verbessern. Harald hat mich da auf eine Idee gebracht. Einfach eine Ventilklappe in ein Abflußrohr einbauen. Das musste ich gleich mal ausprobieren. Seht, was dabei entstanden ist.

img-20161206-wa0003 img-20161206-wa0005

Der rote Ring gehört nicht zur Klappe, sondern ist der Distanzring zum Zyklonabscheider, wie hier zu sehen.

20161207_183826

Mit der Schraube über dem roten Ring, kann die Klappe gedreht werden. Hier fehlt noch ein anständiger Hebel. Vielleicht eine Gelegenheit, unseren 3D Drucker doch mal wieder in Betrieb zu nehmen.

So, jetzt ist alles fertig und funktioniert. Jetzt kann ich meinen Vakuumtisch oder den Zyklonabscheider an den Staubsauger hängen und je nach Bedarf, umschalten. Wo ich noch was verbessern muss, ist der Lärm, den der Staubsauger macht. Z.Z. helfe ich mir hier mit Gehörschutz Ohrenschützer.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.