Ein Esszimmertisch entsteht – eine Zusammenfassung

Die Idee eines Esszimmertisches mit Einlegearbeit verfolgt mich schon seit Jahren – und heuer war es so weit. Eine Hobelmaschine wurde neu angekauft und eine Furnierpresse wurde gebaut – und dann entstand ein netter Tisch.

Das Rohmaterial für die Tischbeine

verleimen

Einlegearbeiten anfertigen

So sieht die Rückseite aus

Aufleimen auf der selbst gebauten Furnierpresse

Schleifen und lackieren

  Zusammenbau

So sieht der Basistisch fertig aus

und dann das erste Frühstück darauf genießen.

Ein altes Telefontischchen erhält neue Aufgaben

Etwas älter und schon ein wenig beschädigt, aber ein lieb gewonnenes Einrichtungsstück ist dieses Telefontischchen, auf dem nach Telefon und Telefonbuch nun Blumen  ihren Platz finden sollen. Die Füße waren recht wackelig und eine Leiste gebrochen – diese wurde vor längerer Zeit wieder zusammengeleimt. Auf eine komplette Zerlegung wurde verzichtet, neue Halter für die Räder wurden angebaut und die Endlackierung erfolgt zu Hause, damit auch die oberste Fläche wieder ihren Farbton erhält.

Ein Spieltischchen zu sanieren

Das handgefertigte Spieltischchen hat im Laufe der Zeit etwas gelitten und Maria macht sich – nach der Nähmaschine – an die nächste Sanierungsarbeit. Wir werden bei dieser Gelegenheit das Spielfeld zum umdrehen bzw. austauschen machen und zum Schach auch ein Mühlespiel auf der Rückseite hinzufügen. Mit der Auswahl der Furniere haben wir schon begonnen.

Teil 1 – Der Standteil wird abgeschliffen, Leimreste entfernt und danach wieder neu lackiert.

Schüsseln aus alten Baumstämmen – Julia Leitner

Nach vielen Jahren des digitalen Schaffens habe ich beschlossen, der Welt nicht nur digitale Nullen und Einsen – abgesehen von Erzeugnissen, die Hand und Fuss haben – zu hinterlassen, sondern auch solche, deren Herstellung mir Spass macht, die man angreifen und anschauen kann, die nicht nur dem Hersteller, sondern auch dem späteren Besitzer dauerhaft Freude bereiten.

„Schüsseln aus alten Baumstämmen – Julia Leitner“ weiterlesen

Bilder aus der Hand.Werk.Stadt by Ing. Harald Schwarzmüller