Ein Ort zum Selbermachen (mit Begleitung)

Die Hand.Werk.Stadt bietet unterschiedliche Möglichkeiten für Hobby- und Vollblut-Bastler und Tüftler. Von Radreparatur bis 3D-Druck sind viele Dinge möglich.

Es ist unser Ziel unsere Infrastruktur d.h. Räumlichkeiten und Geräte so gut wie möglich unseren Nutzern zugänglich zu machen. Getragen wird das ganze von unseren ehrenamtlichen Hosts.

Aktuell betreiben wir folgende Möglichkeiten und Bereiche:

In der Beschreibung der Bereiche findet ihr einen Überblick über die Geräte, Aktivitäten und Hosts, die euch in dem jeweiligen Bereich begleiten.

Wir empfehlen immer mit dem Host vorab Kontakt aufzunehmen bzw. im Kalender nachzusehen, ob der Termin auch stattfindet.

Wenn man als Nutzer registriert und eingeschult ist, besteht in Absprache auch die Möglichkeit die Bereiche zu anderen Zeiten zu nutzen.