Geschafft! Maker Faire Vienna 2017 – Wir waren dabei

Es war wieder ein richtiges Spektakel. Die Maker Faire Vienna hat es – trotz oder gerade wegen dem Location Wechsel – geschafft über 9.000 Personen in der METAStadt zu verzaubern. Über 900 Maker zeigten auf den ca. 200 Ausstellungsständen , was sie drauf haben, woran sie tüfteln und wie sie die Welt aktiv mitformen.

Unser Maker Faire-Team Tag 2 – Georg, Harald, Stefan … und Lukas hinter der Kamera 😉

Was ist eigentlich „ein Maker“?

Man könnte eigentlich sagen, dass die „Maker“ die Shaper, Erfinder oder Freigeister der Neuzeit sind. Hier wird ohne Kompromiss entwickelt und teilweise das letzte Ersparte in die verrücktesten und vielleicht auch genialsten Ideen gesteckt. Es geht darum zu tun und zu teilen. Es ist schon ergreifend Teil dieser Community zu sein.

Von A bis Z

Die Aussteller sind so bunt wie die Dinge, die sie erschaffen. Von Maker-Spaces, wie auch dem unseren, über Privatpersonen, die einfach gerne basteln bis hin zu professionellen Anbietern von Software, Material und Geräten, war an diesem vergangenen 20. und 21. Mai 2017, das gesamte Spektrum vor Ort.

Hier findet ihr ein Aussteller-Verzeichnis, wer ein wenig stöbern möchte.

Berliner Hocker Workshop

Am Sonntag haben Georg und Lukas auch einen kleinen Berliner-Hocker Workshop abgehalten. Die Teilnehmer waren glücklich über ihre selbstgebauten Möbel. Auch wenn man einen Hocker in dieser Art bei einem schwedischen Möbelhaus wahrscheinlich billiger bekäme, macht dieses Handwerkststück, den Nutzer und Erschaffer wahrscheinlich glücklicher, oder?

Am 3. Juni gibt es übrigens einen weiteren Workshop bei uns „zuhause“.

Viel Aufmerksamkeit

Es freut uns, dass dieses Event – und auch unser Stand/Angebot – ganz gute Aufmerksamkeit bekommen hat. Bei dieser Gelegenheit nochmals ein großes Dankeschön an die Helfer Georg, Klaus, Christian, Harald, Stefan, Sigrid und Bernd.

 

Hier noch ein paar Bilder zum Stöbern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.