Stabmixer arbeitet wieder

Das Lieblingsstück einer „Kundin“ , ein exklusiv von Fernsehkoch Johann Lafer empfohlener, recht teurer, Stabmixer der spanischen Exklusivmarke „Taurus“ machte nicht mehr, was es sollte. 

Nach dem Zerlegen stellte sich heraus, dass Plastikteile abgebrochen waren, weiters gab der Schalter keinen Kontakt.

Mit Sekundenkleber, Kontaktspray und Polierpapier rückten wir dem Mixer zu Leibe und siehe da, es dauert nicht lange und das schöne Stück funktioniert wieder wie es soll.

Hans und Rafi nehmen sich den „Taurus“ Stabmixeer vor.
Die Elektronik.
Der Motor.
Lafers Exklusivmarke „Taurus“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.