Neue Homepage-Struktur

Es hat etwas gedauert um das umzusetzen, doch jetzt haben wir mal damit begonnen. Ihr habt es vielleicht schon in den letzten Wochen gemerkt, dass sich einiges auf unserer Seite bewegt.

Unser FabLab Host Ferdinand und Reparatur-Chief Alfred schreiben auch fleißig Beiträge auf unsere Blog. Die Hand.Werk.Stadt hat aber noch viel mehr zu bieten. Ihr könnt bei uns auch viel im Holz-, Textil- und Radbereich tun. Der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt, auch wenn es natürlich immer etwas Luft nach oben gibt :-).

Unter dem Reiter „Was kann man wann machen“ findet ihr ab sofort eine Beschreibung die Ansprechpartner / Hosts, unserer Ausstattung sowie die grundsätzlichen Anwesenheitszeiten der Betreuungspersonen.

Wir hoffen, das macht die Sache noch eine Spur übersichtlicher. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Eine Bitte…

… an alle Überbringer von defekten Elektrogeräten:

Bevor Sie zu uns kommen überzeugen Sie sich, dass Ihr Gerät in einem gereinigten Zustand ist. Vor allem bei Staubsaugern ist es wichtig, dass der oder die Filter gereinigt sind, Staubbeutel erneuern, Innenraum des Staubsaugers reinigen!

Wir haben keine Freude, wenn wir im Dreck herumwühlen müssen und ersuchen um Ihr Verständnis!

Arduino Day 2017 am 01.04.2017 von 10:00 bis 18:00

Zum ersten Mal werden wir beim Arduino Day mitmachen und einen Beginner- Workshop im FabLab der Hand.Werk.Stadt Mödling abhalten. Zusätzlich bzw. ab 13:00 können auch eigenen Projekte mitgebracht und vorgestellt werden.

  • Wann: 1. April 2017 ab 10:00
  • Wo: weltweit
  • Wo noch: in der Hand.Werk.Stadt Mödling
  • Wer: Ihr alle!
  • Was: Arduinos, Basteln, Löten, …

„Arduino Day 2017 am 01.04.2017 von 10:00 bis 18:00“ weiterlesen

Philips Maestro 26 – eine weitere Erfolgsgeschichte

Philips Maestro 26 – eine weitere Erfolgsgeschichte

Das reparierte Tonbandgerät PHILIPS Maestro 26 funktioniert wieder einwandfrei.

Herr Friedrich L. sandte mir folgende E-Mail, die ich nicht vorenthalten will:

Im dritten Lehrjahr, von der hart ersparten Lehrlingsentschädigung ( 70.- Schilling = € 5.-!!! wöchentlich im ersten Jahr, 100.- ATS = 7,- € im dritten Lehrjahr) kaufte ich mir um ca. 2.300.- ATS (= 167,- €) im Jahre 1968 das Philips Tonbandgerät Maestro 26. „Philips Maestro 26 – eine weitere Erfolgsgeschichte“ weiterlesen

Nilfisk „Bravo“-die endlose Geschichte

Vier Donnerstage quälte ein defekter Staubsauger der Marke Nilfisk „Bravo“ meine beiden Mitkämpfer Michael „Rafi“ Rafetseder und Hans Mayerhofer sowie mich, weil wir das Gerät nicht zerlegen konnten.
Nachfragen bei Nilfisk ergaben, dass dieses „Billiggerät“ von der Firma nicht repariert wird, weil „es sich nicht auszahlt“. Aber ich ließ nicht locker und bekam von einem netten Nilfisk-Servicebetrieb in Salzburg doch einen Tipp, wie man das Ding aufkriegt.

„Nilfisk „Bravo“-die endlose Geschichte“ weiterlesen